Paten

Patinnen und Paten unterstützen einen oder mehrere Flüchtlinge zusammen oder auch eine Familie in allen möglichen Bereichen des täglichen Lebens - vom Verstehen des S-Bahn-Systems bis zur Terminkoordinierung und Begleitung bei Arztbesuchen, vom Zeigen der Einkaufsmöglichkeiten bis zum Mitgehen zu Behörden und der Freizeitgestaltung.

Sie sind die Erst-Ansprechpartnerinnen und -partner bei Problemen für die Flüchtlinge, die das wünschen und helfen ihnen je nach ihren Möglichkeiten, hier bei uns in Germering zurecht zu kommen - direkt von Mensch zu Mensch.
Die Patin und der Pate bestimmen dabei selber, wieviel Zeit sie wann bei dieser Unterstützung investieren wollen.

Als Arbeitshilfe bekommen sie einen Leitfaden an die Hand, der Grundinformationen zu den Themen Arztbesuch/Konto-Führung/Schule/Sport/Bibliothek speziell auf Germering bezogen enthält.
Die Patinnen und Paten müssen auch nicht alles selber machen, oft genügt schon die Vermittlung anderer Hilfen und Angebote.

Zur Zeit sind wir rund 30 Patinnen und Paten. Wenn Sie Interesse an einer Mitarbeit haben oder auch nur ein paar Infos brauchen, wenden Sie sich an Christian Kube, den Sprecher der Gruppe Paten, mit email patenschaften@helferkreis-germering.de